Ars Electronica
 
 
 

Back to:
vorherige Seite

Prix1987
Prix 1987 - 2007

 
 
Veranstalter:
ORF Oberösterreich
 


ANERKENNUNG
Synthese II
Franz Peter Cibulka


Synthese II ist ein weiteres Bestreben, den Klang eines traditionellen Instrumentes mit dem des Computers zu vermischen.

Weiter stellt sich diese Komposition die Aufgabe, aufzuzeigen, daß Computermusik auch emotional sein kann.
Die Komposition weist eine traditionelle dreiteilige Form auf und stellt einen Dialog zwischen Klarinette und Computer dar.
Der Klarinettenpart ist eine freie Improvisation und wird mit Hilfe eines Prozessors mixturenartig vervielfältigt.