Ars Electronica
 
 
 

Back to:
vorherige Seite

Prix1988
Prix 1987 - 2007

 
 
Veranstalter:
ORF Oberösterreich
 


ANERKENNUNG
News Beirut
George Legrady


Das Auftauchen computerisierter Bildverbesserungssysteme beschwört ethische und philosophische Fragen über die Ansicht und den Glauben an photographisch-getreue Darstellungsmedien herauf. Diejenigen, die Zugang zu derartigen technologischen Systemen haben, haben auch die Möglichkeit eine Bilderwelt als Reflexion der „echten Welt" zu erzeugen, rekonstruieren oder zu ändern, die gut und gerne als die „Wahrheit" darstellend durchgehen kann. Meine photographische Arbeit mit Computersystemen ist die Fortsetzung einer Erforschung der Diskrepanzen zwischen der perzipierten Wahrheit und der verfälschten Darstellung in der photographischen Botschaft. Die Bilder wurden aus dem kommerziellen Fernsehen entnommen und durch ein AT&T TARGA Truevision Still Imaging Computersystem visuell verarbeitet. Sie beziehen sich im besonderen auf die stilistische
Präsentation der Fernsehnachrichten; auf die Art, wie Rollen durch eine Ikonographie von Autorität und anderen, ähnlichen, Komponenten definiert wird, die im wesentlichen hinter der inhaltlichen Haupterzählung versteckt bleiben. (G. Legrady)