Ars Electronica
 
 
 

Back to:
vorherige Seite

Prix1989
Prix 1987 - 2007

 
 
Veranstalter:
ORF Oberösterreich
 


ANERKENNUNG
Dynamische Formen
Peter Reinartz


Der Grundgedanke war die Erzeugung künstlerischer Bilder eines bisher ungesehenen Formenschatzes. Hierzu diente als Grundlage ein einfaches mathematisches Prinzip. Die Farbgebung wurde entsprechend einer Unterstützung der dynamischen Formen und der Erzeugung eines dreidimensionalen Eindrucks gewählt.

Die Bilder wurden erzeugt an der Bildverarbeitungsanlage DIBIAS des Instituts für Optoelektronik der DLR Oberpfaffenhofen.
Als Hauptrechner wurde der Minicomputer 3250 von Concurrent Computer Corporation verwendet. Die Darstellung und Farbwiedergabe erfolgte in einem COMTAL-Bildverarbeitungsprozessor und die Aufnahme des Diapositivs über ein CALCOMP-Gerät mit Hasselblad-Kamera.
Peter Reinartz, Deutsche Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt, BRD