Ars Electronica
 
 
 

Back to:
vorherige Seite

Prix1992
Prix 1987 - 2007

 
 
Veranstalter:
ORF Oberösterreich
 


ANERKENNUNG
Valley Flow
Denis Smalley


Die formale Gestaltung und der Klanggehalt von ,Valley Flow' (,Talfluß') wurden durch die dramatischen Ansichten von Bow Valley in den Kanadischen Rocky Mountains beeinflußt. Die Arbeit basiert auf einer Fließbewegung, die zu schwebenden Konturen ausgedehnt wird, zu Panoramaschwenks und zu herausgeschleuderten Materialtexturen.

Besondere Aufmerksamkeit wurde der Schaffung einer räumlichen Perspektive gewidmet - die Aussicht zum fernen Horizont, ein Blick in die Tiefe, der dramatische Eindruck von Gebirgsstöcken und Landmassen und die vergrößerten Details organischer Aktivitäten. Landschaftselemente sind allgegenwärtig: Wasser, Feuer und Wald, das rauhe, körnige Zersplittern von Klangstrukturen, die winterliche, eisige Dünnheit ausgehaltener Linien. Die Kraft und Flüchtigkeit der Natur spiegelt sich wider in den abrupten Wechseln und den turbulenten Störungen, deren detaillierte Nähe in den persönlichen Raum des Hörers einzudringen neigt. (Denis Smalley)